Spen­de

Zu jeder Zeit, in jedem Gelän­de, bei jedem Wet­ter ist die Berg­wacht Ravens­burg als Fach­ret­tungs­dienst für Sie im Ein­satz. Sie über­nimmt die medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung und Ret­tung im unweg­sa­men Gelän­de – etwa in den mar­kan­ten Tobeln oder den weit­läu­fi­gen Wäl­dern Ober­schwa­bens – und unter­stützt die Ravens­bur­ger Ver­ei­ne u.a. mit Sani­täts­diens­ten bei Ski- und Moun­tain­bikeren­nen und Klet­ter­wett­kämp­fen.

Seit über 60 Jah­ren ist die Berg­wacht Ravens­burg stolz auf ihre qua­li­fi­zier­ten Ret­tungs­kräf­te mit Know­how in der tech­ni­schen und not­fall­me­di­zi­ni­schen Berg­ret­tung. Die Aus­bil­dung ist zeit­in­ten­siv, anspruchs­voll und wird zu 100% ehren­amt­lich gestemmt. Mit Ihrer Spen­de hel­fen Sie, den hohen finan­zi­el­len Auf­wand für die spe­zi­el­len Ret­tungs­mit­tel (z.B. Gebirgs­tra­ge, Ret­tungs­schlit­ten) zu decken und somit die schwie­ri­gen Ein­satz­be­din­gun­gen im Gelän­de zu meis­tern.

Schon gewusst? – Die Berg­wacht Ravens­burg hat eine uri­ge Hüt­te im Vor­arl­berg, die Sie als Berg­wacht-För­der­mit­glied ermä­ßigt mie­ten kön­nen.

 

DRK Berg­wacht Ravens­burg

IBAN: DE69 6505 0110 0048 0058 85
BIC: SOLADES1RVB
Kreis­spar­kas­se Ravens­burg

Ihre Spen­de wird aus­schließ­lich zum Zwe­cke unse­rer Dienst­ab­wick­lung ein­ge­setzt und ist steu­er­ab­zugs­fä­hig. Eine Spen­den­quit­tung stel­len wir Ihnen selbst­ver­ständ­lich ger­ne auf Wunsch aus.

Herz­li­chen Dank für Ihre Unter­stüt­zung!