Berg­wacht Ravens­burg unter­stützt Jah­res­tref­fen der Jugend­grup­pen­lei­ter des JDAV

Im Rah­men des Lan­des­tref­fens der Jugend­grup­pen­lei­ter im DAV Zen­trum Ravens­burg wur­de neben berg­sport- und ver­wal­tungs­spe­zi­fi­schen The­men auch ein Work­shop der Berg­wacht Ravens­burg ange­bo­ten. 25 inter­es­sier­ten Grup­pen­lei­tern wur­den hier in 1,5 Stun­den »Tipps und Tricks der medi­zi­schen Erst­be­hand­lung« näher­ge­bracht.
Ralph Grad (Bereit­schafts­lei­ter) und Ruben Mös­sin­ger (Sani­täts­re­fe­rent) sen­si­bi­li­sier­ten im Umgang mit Medi­ka­men­ten, erklär­ten eini­ge Krank­heits­bil­der und schul­ten die Teil­neh­mer im Ver­sor­gen von sog. Baga­tell­ver­let­zun­gen wie Riss- und Schürf­wun­den sowie ver­stauch­ten Gelen­ken.

»Ravens­burg spielt« 2013

Die Berg­wacht war auch die­ses Jahr wie­der bei Ravens­burg spielt dabei. Wir haben unse­ren Klet­ter­turm, den wir mit dem THW Wein­gar­ten gemein­sam betrei­ben, auf­ge­baut. Mit schö­nem Wet­ter am Sams­tag und etwas weni­ger schö­nem Wet­ter am Sonn­tag, sind doch vie­le klei­ne und gros­se Kin­der zum klet­tern gekom­men.

Gemein­sa­mer Lawi­nen­kurs der Berg­wacht Ravens­burg und DAV-Ravens­burg

Drei Ver­tre­ter der Berg­wacht Ravens­burg unter­stütz­ten am Sams­tag, den 7.12.2012 die fünf Fach­übungs­lei­ter der Sek­ti­on Ravens­burg des Deut­schen Alpen­ver­eins bei der Lawi­nen­aus­bil­dung von 49 Win­ter­sport­lern.

Auf­ga­ben­stel­lung für die ins­ge­samt 49 Teil­neh­mer:
Fin­den und Aus­gra­ben einer lebens­ech­ten Pup­pe, wel­che mit einem Lawi­nen­ver­schüt­te­ten­such-Gerät (kurz: LVS-Gerät) ver­se­hen war sowie die anschlie­ßen­den »Lebens­ret­ten­den Sofort­maß­nah­men« in rea­ler Umge­bung.
„Gemein­sa­mer Lawi­nen­kurs der Berg­wacht Ravens­burg und DAV-Ravens­burg“ wei­ter­le­sen